Gegründet 1984 von Gesche Rabten Rinpotsche

Puntsok Rabten - Buddhistisches Studienzentrum

Frankreich Deutschland Schweiz Nepal Indien Sri Lanka Österreich Holland Ungarn Tschechien
×
Alle Veranstaltungen
Meditation
Kontakt
Buddhismus
Meister
Apps und eBooks
Publikationen
Home

Veranstaltungen in München

Frundsbergstr. 31 • 80634 München • tel: +49 89 160020 • puntsok@rabten.eu
  • Bis auf Weiteres haben wir eingeschränkten

  • Kursbetrieb entsprechend der gesetzlichen
    Vorgaben bezüglich Infektionsschutz.

  • Deshalb bitten wir Sie, die angegebenen Termine
    kurz vor der Veranstaltung im Internet zu überprüfen,
    ob sie stattfinden.

    Sprachkurs Tibetisch

    Einfache Konversation für leicht Fortgeschrittene.
    Gebühr: € 70,-
    Der Sprachkurs findet nur bei einer Mindestteilnehmerzahl von fünf Personen statt.
    Blockunterricht an drei Terminen, insgesamt neun Stunden.
    Termine: Interessenten bitte per E-Mail an albinoberhammer@web.de melden.
    Die Anmeldung zum Sprachkurs ist gültig nach Eingang der Kursgebühr auf dem
    Konto des Vereins bei der HypoVereinsbank München, IBAN: DE13 700 202 70 0000 1111 66.
    Bitte vergessen Sie nicht, Ihren Namen und den Verwendungszweck "Sprachkurs" auf der Überweisung anzugeben.

    • 05.10., 19.10.

    Wöchentliche Meditationen für Neueinsteiger:

    An den nebenstehenden Montagen finden von 18:00 bis ca. 19:30 Uhr Videovorführungen früherer
    Belehrungen mit anschließender kurzer Meditation statt. Es besteht auch die Möglichkeit zur Diskussion.

    • 12.10., 26.10.

    Tsok-Tage

    Wir treffen uns zur gemeinsamen Lama Tschöpa (Pudscha) um 18 Uhr an den nebenstehenden Tagen.

    • 08.10., 22.10., 29.10.

    Lam-Rim-Unterweisungen

    An den nebenstehenden Tagen treffen wir uns von 16:30 bis 18:00 Uhr zum gemeinsamen Hören mit
    Video-Präsentation von Lam-Rim-Unterweisungen, die der Ehrw. Gonsar Rinpotsche gegeben hat.

    21./22. November

    • Samstag 10:00 Uhr bis
    • Sonntag 16:00 Uhr

    Essentielle Meditation im Buddhismus

    Gesche Tsültrim

    Der Meister Gesche Tsültrim aus Tibet gibt auf der Grundlage des Textes
    „Die drei Hauptpunkte des Weges“ von Meister Dsche Tsongkhapa
    Erklärungen über die essentiellen Aspekte von Meditation im Buddhismus,
    auch mit Gelegenheit zu Fragen und Diskussionen!

    Kostenbeitrag: € 60, Ermäßigung möglich

    © 18.01.2020 Rabten Choeling • ImpressumDatenschutz