Geleitet vom Ehrwürdigen Gonsar Tulku Rinpotsche

Rabten-Studienzentren und buddhistische Klöster

English

Français

Unterweisungen auf Deutsch

23. - 28. Februar 2024

Mont-Pèlerin, Schweiz

  • Freitag, 9:00 Uhr
  • Mittwoch, 18:00 Uhr

Das Große Mönlam-Gebetsfest

Dieses Jahr findet das 25. Große Mönlam-Gebetsfest in Rabten Choeling statt.

Es beginnt jeweils mit dem Lesen von Tschataka-Geschichten, gefolgt von drei Gebetssitzungen täglich, sowie Debatten der Mönche. Zum Abschluss findet eine Maitreya-Prozession statt.

Dieses Gebetsfest wurde von Meister Dsche Tsongkhapa in Erinnerung an Buddhas Wundertaten gegründet. In Tibet und in Indien wurde es vom 5. bis zum 17. des ersten Monats gefeiert und war die wichtigste gemeinsame Gebetsversammlung aller Klöster. Die Bevölkerung nutzte diese Tage auch, um durch Gaben an die Sangha heilsame Potentiale anzusammeln.

Die intensiven Gebete dieses Festes sind für das Wohl aller Wesen bestimmt und besonders für den Frieden und die Harmonie in der Welt.

Traditionelle Sitzungen vom 23.-25. Februar

Maitreya-Prozession am 26. Februar.

Rabten Parinirvana am 27. Februar mit 1000 fachen Opfergaben an Buddha Maitreya

Beschützerpudscha am 28. Februar

6. März 2024

Vorarlberg, Österreich

  • Mittwoch, 20:00 Uhr

Anmelden ...

Meditationsunterricht

Gelong Dschampa Lungtog

12. März 2024

Bern, Schweiz

  • Dienstag, 19:00 Uhr

37 Übungen der Bodhisattvas

Ein Mönch aus Rabten Choeling

Unterweisungen über Meditation auf der Grundlage des berühmten Textes 'Die 37 Übungen der Bodhisattvas', verfasst vom tibetischen Meister Thogme Sangpo.

Kursort: Haus der Religionen, Europaplatz 1, 3008 Bern

16. - 17. März 2024

Innsbruck, Österreich

  • Samstag 9:00 bis
  • Sonntag 16:00 Uhr

Die 37 Übungen der Bodhisattvas

Gelong Dschangtschub Püntsog

Dieser Text enthält wertvolle Ratschläge des Bodhisattva Thogme Sangpo für jeden ernsthaften Anwender von Dharma.

Unkostenbeitrag: € 60.-, Ermäßigung möglich

16. März 2024

Basel, Schweiz

  • Samstag, 10:00-12:00, 14:30-17:00 Uhr

Guru-Yoga mit Je Tsongkhapa

Gonsar Tulku Rinpotsche

Das Guru Yoga wird als grundlegende Anwendung der Meditation in allen vier buddhistischen Traditionen Tibets gelehrt. In Verbindung mit Meister Je Tsongkhapa wird der Ehrw. Gonsar Rinpotsche dessen Bedeutung und Methode erklären.

Anmeldung spätestens bis 6. März an: basel@rabten.eu

Kurskosten: CHF 40.– Bar zahlbar vor Kursbeginn (Betrag bitte passend haben).

Kursort: Saal im Katholischen Studentenhaus, Herbergsgasse 7, 4051 Basel

Der Saal ist mit Parkett ausgelegt. Wer auf dem Boden sitzen möchte, kann gerne Unterlage und Sitzkissen mitbringen.

30. März - 1. April 2024

Vorarlberg, Österreich

  • Samstag, 9:00 Uhr
  • bis Montag, 17:00 Uhr

Anmelden ...

Avalokiteschvara-Meditation

Gonsar Tulku Rinpotsche

Die Schulung des Geistes in sieben Punkten

Diese Schulung des Geistes zielt insbesondere darauf ab, den eigenen Egoismus herauszufordern und zu besiegen, was den Weg der Entwicklung des eigenen Geistes zum Ziel der Perfektion erst möglich macht.

Eine wirkungsvolle Ausführung der Meditationen des Avalokiteschvara wird erst auf der Grundlage einer solchen Schulung des Geistes erreicht. Gonsar Rinpotsche ist einer der bedeutendsten Meister dieser Meditationen, was seine Erklärungen für den Zuhörer besonders bewegend und nützlich macht.

  • Samstag, Sonntag und Montag:
  • 9:00 - 12:00 Uhr, Unterricht, Meditation
  • 14:30 - 17:00 Uhr, Unterricht, Diskussion

Auf twitch.tv/jampalungtog stehen die Unterweisungen auch online zur Verfügung.

Unkostenbeitrag: € 130, Mitglieder gratis

12. April 2024

München, Deutschland

  • Freitag, 19:00 Uhr

Inneren Frieden bewahren

Gonsar Tulku Rinpotsche

Für jeden, der in Harmonie und Frieden leben möchte, ist Geduld eine der wertvollsten Eigenschaften, die es zu entwickeln gibt. Gonsar Rinpotsche gibt direkte und praktische Anweisungen, wie diese Eigenschaft im eigenen Geist hervorgebracht werden kann.

Veranstaltungsort:

  • VHS Neuhausen
  • Nymphenburger Str. 171b

Unkostenbeitrag: € 8

13. - 14. April 2024

München, Deutschland

  • Samstag 10:00 Uhr bis
  • Sonntag 16:00 Uhr

Leben und Unterweisungen des Meisters Atischa

Gonsar Tulku Rinpotsche

Bewegende Beschreibungen aus dem Leben des großen buddhistischen Meisters Atischa gibt der Ehrwürdige Gonsar Rinpotsche am Samstag, und dann am Sonntag eindrückliche Erklärungen der Philosophie und der Meditation des Buddhismus auf der Grundlage des Textes Lampe auf dem Weg zur Erleuchtung, den Meister Atischa während seines Aufenthalts in Tibet verfasst hat.

Unkostenbeitrag: € 60, Ermäßigung möglich

16. April 2024

Bern, Schweiz

  • Dienstag, 19:00 Uhr

37 Übungen der Bodhisattvas

Gelong Dschangtschub Püntsog

Unterweisungen über Meditation auf der Grundlage des berühmten Textes 'Die 37 Übungen der Bodhisattvas', verfasst vom tibetischen Meister Thogme Sangpo.

Kursort: Haus der Religionen, Europaplatz 1, 3008 Bern

27. - 28. April 2024

Balaton, Ungarn

  • Samstag, 10:00 Uhr
  • Sonntag, 16:00 Uhr

Geduld

Gelong Lobsang Tenzin

Für alle, die in Harmonie und Frieden leben wollen, ist Geduld eine der wertvollsten Eigenschaften, die es zu entwickeln gilt. Auf der Grundlage des sechsten Kapitels von Meister Schantidevas Bodhisattvatscharyavatara wird erklärt, wie diese Eigenschaft im eigenen Geist hervorgebracht werden kann und wie Geduld uns hilft, unsere Schwierigkeiten zu überwinden.

  • Sprachen: Ungarisch, Deutsch
  • Beitrag: 4.500 Ft. (17 Euro)

27. - 28. April 2024

Freiburg, Deutschland

  • Samstag, 10:00-12:00, 14:30-17:00
  • Sonntag, 10:00-12:00, 14:30-17:00

37 Übungen der Bodhisattvas

Gelong Dschangtschub Püntsog

Unterweisungen über Meditation auf der Grundlage des berühmten Textes 'Die 37 Übungen der Bodhisattvas', verfasst vom tibetischen Meister Thogme Sangpo.

Unkostenbeitrag: erwünscht nach eigenem Ermessen

27. April 2024

Effretikon/Zürich, Schweiz

  • Samstag, 16:00 Uhr
  • bis - 18:00 Uhr

Ratschlag für die Glücklichen

Gelong Dschampa Lungtog

Erklärung über einen Text von Vinayadhara Dragpa Gyältsen.

15. - 31. Mai 2024

Mont-Pèlerin, Schweiz

  • Mittwoch, 9:30 Uhr
  • Freitag, 12:00 Uhr

Saga Dawa

Gonsar Tulku Rinpotsche

Auch in diesem Jahr werden wir einige Zeit des heiligen Monats Saga so heilsam wie möglich verbringen.

Von Mittwoch, dem 15. Mai, bis Donnerstag, dem 23. Mai, werden wir eine Avalokiteschwara-Klausur abhalten, bei dem wir möglichst viele OM MANI PADME HUNG Mantras ansammeln. Wir widmen die Verdienste insbesondere dem Frieden und dem Ende des Leidens aller fühlenden Wesen in unserer Welt.

Vom Freitag, dem 24. Mai, bis Freitag, dem 31. Mai, werden wir das Glück haben, Belehrungen über Dsche Tsongkhapas Mittleren Lamrim vom Ehrw. Gonsar Rinpotsche zu erhalten, als Fortsetzung der Belehrungen der Jahre zuvor.

Gonsar Rinpoche gibt die Erklärungen auf Englisch.

11. Juni 2024

Bern, Schweiz

  • Dienstag, 19:00 Uhr

37 Übungen der Bodhisattvas

Gelong Dschangtschub Püntsog

Unterweisungen über Meditation auf der Grundlage des berühmten Textes 'Die 37 Übungen der Bodhisattvas', verfasst vom tibetischen Meister Thogme Sangpo.

Kursort: Haus der Religionen, Europaplatz 1, 3008 Bern

22. Juni 2024

Basel, Schweiz

  • Samstag, 9:30-12:00
  • und 14:00 - 16:30 Uhr

Bodhisattvacharyavatara

Gelong Dschangtschub Püntsog

Erklärungen zum 6. Kapitel (Geduld) von Schantidevas Leitfaden für die Lebensweise eines Bodhisattva

Schantideva legt in seinem «Leitfaden für die Lebensweise eines Bodhisattva» (Bodhisattvacharyavatara) dar, wie die mitfühlende Motivation eines Bodhisattva entwickelt und aufrecht erhalten werden kann. Gelong Dschangtschub Püntsog wird daraus das 6. Kapitel erklären, bei dem es um Geduld geht.

Unkostenbeitrag: CHF 25.–

Anmeldung spätestens bis 17. Juni an: basel@rabten.eu

Bitte dabei angeben, wer auf dem Boden und wer auf einem Stuhl sitzen möchte.

Kursort: Patrick Vent, Wettseinallee 14, 4058 Basel

9. Juli 2024

Bern, Schweiz

  • Dienstag, 19:00 Uhr

37 Übungen der Bodhisattvas

Gelong Dschangtschub Püntsog

Unterweisungen über Meditation auf der Grundlage des berühmten Textes 'Die 37 Übungen der Bodhisattvas', verfasst vom tibetischen Meister Thogme Sangpo.

Kursort: Haus der Religionen, Europaplatz 1, 3008 Bern

14. - 21. Juli 2024

Mont-Pèlerin, Schweiz

  • Sonntag, 14:00 Uhr
  • bis Sonntag, 12:00 Uhr

Kinderwoche

Gonsar Tulku Rinpotsche

Gonsar Rinpotsche vermittelt mit großem Geschick für Kinder und Jugendliche den Wert von ethischem Verhalten mit Einführungen in buddhistische Philosophie und Meditation und zeigt Übungen, mit denen die wertvollen Eigenschaften des Geistes gestärkt werden. Es wird auch eine große Zahl von Workshops für verschiedene handwerkliche Kunstfertigkeiten, Tänze, das Herstellen von Gebetsfahnen, tibetische Schrift und Sprache und vieles mehr angeboten.

Anmeldung ab Mai möglich.

3. - 10. August 2024

Mont-Pèlerin, Schweiz

  • Samstag, 19:30 Uhr
  • Samstag, 12:00 Uhr

Sommerkurs Meditation

Gonsar Tulku Rinpotsche

Auch in diesem Jahr wird der traditionelle Sommerkurs wieder im neuen Gebetsraum in Rabten Choeling stattfinden. Es ist die Fortsetzung der beliebten Meditationswochen, die Gesche Rabten Rinpotsche 1981 in Les Avants begonnen hat. Der Ehrwürdige Gonsar Rinpotsche hat diese Unterweisungen seit 1986 in einer ununterbrochenen Reihe weitergeführt.

Gesches Absicht war es, über einen längeren Zeitraum hinweg praktische Anweisungen zu geben, bei denen sich alle Teilnehmer ganz auf Studium und Anwendung von Dharma konzentrieren können. Dabei soll den Teilnehmern die Möglichkeit geboten werden, die Gedanken des Buddha in tiefer Eindrücklichkeit zu erfahren und zu einem kostbaren Teil ihres Lebens zu machen.

Die sieben Punkte der Meditation

Rinpoche wird Erklärungen über die sieben Arten essentieller Meditation mit allen notwendigen Grundlagen für eine wirkungvolle und tiefe Anwendung von Dharma geben.

Der Kurs ist deshalb eine einzigartige Gelgenheit für alle, die Interesse am Gewinnen einer tiefen Erfahrung in der Anwendung von Dharma haben.

Die Unterweisungen werden online übertragen. Deutsch auf twitch.tv/jampalungtog, englisch auf twitch.tv/rabtenchoeling.

Anmeldung und Zimmerreservationen ab Mai.

13. August 2024

Bern, Schweiz

  • Dienstag, 19:00 Uhr

37 Übungen der Bodhisattvas

Gelong Dschangtschub Püntsog

Unterweisungen über Meditation auf der Grundlage des berühmten Textes 'Die 37 Übungen der Bodhisattvas', verfasst vom tibetischen Meister Thogme Sangpo.

Kursort: Haus der Religionen, Europaplatz 1, 3008 Bern

© 26.02.24 Rabten Choeling • ImpressumDatenschutz