Gegründet 1977 von Gesche Rabten Rinpotsche

Rabten Choeling - Zentrum für höhere tibetische Studien

Frankreich Deutschland Schweiz Nepal Indien Sri Lanka Österreich Holland Ungarn Tschechien
×
Alle Veranstaltungen
Meditation
Kontakt
Buddhismus
Meister
Apps und eBooks
Publikationen
Home

Kommen Sie uns besuchen!

Centre Tibétain • 1801 Le Mont-Pèlerin • tel: +41 21 9213600 • info@rabten.ch

Das Zentrum Rabten Choeling liegt auf 820m über dem Meeresspiegel, auf Mont-Pelerin über Vevey, hoch über dem Genfersee, mit einem großartigen Blick auf die Walliser und Savoyer Alpen. Das Zentrum ist ein Institut für höhere tibetische Studien und ebenso auch ein authentisches buddhistisches Kloster mit dreissig Mönchen, fünf Nonnen und zwanzig Laienstudenten. Es ist eine internationale Schule mit Studenten aus vierzehn verschiedenen Ländern. Die Mönche folgen den Regeln der Vinaya und führen tägliche Gebete aus, ebenso die Bekenntnis-Rituale, Sommer-Klausur und monatliche Pudschas.

Alle, die am Buddhismus und an der tibetischen Kultur interessiert sind, sind herzlich willkommen das Zentrum zu besuchen, sich an der Schönheit der Natur zu erfreuen, am täglichen Leben des Zentrums teilzunehmen, den Segen der Meister zu empfangen oder einfach eine ruhige Zeit zu verbringen.

Feste

Tibetische und Buddhistische Feiertage werden mit traditionellen Ritualen, Gebeten und Festlichkeiten gefeiert. Es ist für alle im Zentrum eine Freude, bei solchen Anlässen Gäste und Freunde zu empfangen.

Gästezimmer

Das Zentrum hat Einzelzimmer, Doppelzimmer und Schlafsäle für Gäste, die für Klausuren, Ferien oder einfach zum Übernachten in der Region zur Verfügung stehen. Viele der Zimmer haben eine aussergewöhnliche Aussicht über den Genfersee.

Mahlzeiten im Kloster

Die Klosterküche freut sich über Gäste. Um sicherzustellen, dass genügend gekocht wird, informieren Sie bitte den Koch, wenn Sie im Zentrum essen wollen.

Meditationen und Gebete

Jeden Tag um 7:00 und 18:00 Uhr versammeln sich die Mönche zu Gebeten und Meditationen (außer Samstag und Sonntag). Alle zwei Wochen, am 10. und 25. Tag des tibetischen Mondkalenders, werden um 18:00 Uhr umfangreiche Gebete mit Opfergaben ausgeführt. Besucher sind immer willkommen.

Unterricht

Während des Jahres finden mehrere Wochenendseminare über ausgewählte Themen buddhistischer Philosophie und Meditation statt. Diese Seminare werden von den besten buddhistischen Meistern unserer Zeit gehalten und bieten einen seltenen Zugang zur Lebensweisheit des Buddhismus. Jeden Sonntag um 15:00 Uhr findet allgemeiner Unterricht über Meditation statt.

Führungen

Das Zentrum kann auch in Verbindung mit Führungen und Diskussionen über Buddhismus, Tibet und Meditationsanwendungen besucht werden. Viele Schulen, Organisationen und private Gruppen besuchen das Kloster in einem solchen Rahmen jedes Jahr. Kontaktieren Sie uns bitte für einen geeigneten Termin!

© 06.12.2017 Rabten Choeling • Editorial/Impressum